Luftgewehrstand

Auf 16 Luftgewehrständen (Entfernung 10m) inklusive 3 integrierten LG-Liegend-Ständen wird in beheizter Atmosphäre geschossen.
Schiesstand
Folgende Disziplinen werden auf dem LG-Stand geschossen:
  • Luftgewehr stehend Freihand für alle Altersklassen, je nach Alter 20 oder 40 Schuss plus Probeschüsse.
     
  • Luftgewehr 3-Stellung für Jugend und Juniorenklasse in den Anschlagsarten liegend, kniend und stehend je nach Alter je 10 oder 20 Schuss pro Anschlag plus Probe.
     
  • Luftpistole Freihand für alle Altersklassen.
     
  • Luftgewehr Auflage für Schützen ab dem 36. Lebensjahr und alle Alters- und Seniorenklassen 30 Schuss plus Probeschüsse. In 2 unterschiedlichen Disziplinen darf aufgelegt werden. Der Unterschied liegt in der Haltung der Waffe.
  • Geschossen wird immer mit Bleikugeln (Eierbechern) 4,5mm!

    Laut Gesetz dürfen Kinder ab dem 12. Lebensjahr mir der Erlaubniss der Erziehungsberechtigten das Schießen ausüben. Kinder ab dem 10-12. Lebensjahr benötigen eine Ausnahmegenehmigung des zuständigen Ordnungsamtes.

Öffnungszeiten

Training:
Do. 19:00-22:00 Uhr
So. 10:00-12:00 Uhr

Vereinsheim:
wie oben oder nach
Vereinbarung mit
unserer Vereins-
bewirtung.
 

Friedrichsorter Schützenverein

von 1894 e.V.